Mund-, kiefer- und gesichtschirurgische Eingriffe erfordern zur Erstellung gesicherter Okklusionsverhältnisse häufig eine intermaxilläre Fixation. Dieses Set ermöglicht eine schnelle und stichsichere intermaxilläre Fixation in der Traumatologie und Dysgnathie-Chirurgie.

INTER MAXILIARY FIXATION QUICK-FIX SET

In der klinischen Anwendung sind bisher weder Infektionen noch Schleimhautreizungen aufgetreten. Die Biokompatibilität der IMF Schrauben und deren atraumatisch gestalteter Kopf erlauben eine problemlose Kurz-, bzw. Langzeit-IMF.

Vorteile

  • Infektionsschutz für den Operateur
  • Zeitersparnis
  • Sichere IMF, auch bei reduziertem oder nicht vorhandenem Zahnbestand
  • Parodontal- und Kariesprophylaxe, vor allem bei Langzeit-IMF
  • Schonende und schnelle Entfernung
  • Permanente Verfügbarkeit

Services

Herzlich Willkommen beim MONDEAL Service Portal. Gern helfen wir Ihnen weiter.

Kontakt

Produktberatung und Anfragen.

Schulungen

Schulungstermin auf Anfrage

Newsletter

Newsletteranmeldung

Veröffentlichungen

Fachartikel

Downloads

Technische Leitfäden IFU und Guidelines

Aktuelles

News zu Produkte und Veranstaltungen

News zum Thema