OMF / Oral Maxillo Faziale Chirurgie

Bei einem chirurgischen Eingriff im Gesicht geht es nicht nur um funktionelle Aspekte, wie z.B. das Sprechen, Kauen, Atmen oder Schlucken. Vielmehr spielen auch die Ästhetik und die Akzeptanz des neuen Gesichtes eine sehr wichtige Rolle. Das Gesicht stellt unsere individuelle Visitenkarte dar und macht uns damit unverwechselbar.

Die OMF- (Oral-Maxillo-Faziale-) oder Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie umfasst die Erkennung, Behandlung, Prävention und Rehabilitation von krankhaften Zuständen des Gesichtes. Diese stammen meist von Verletzungen, Frakturen, Tumorleiden oder auch von Fehlbildungen des Gesichtskelettes mit Formveränderungen der Kiefer, gepaart mit Fehlstellungen der Zähne. Einen besonderen Schwerpunkt bildet dabei die funktionelle Wiederherstellung und ästhetische Rehabilitation des Gesichtes.


Die OMF-Systemkomponenten von MONDEAL für die Mund-, Kiefer-, Gesichts- und Schädelchirurgie zeichnen sich durch ihre große Vielfalt an Schrauben und Platten für die unterschiedlichsten Anwendungen aus.

Das MONDEAL Produktportfolio deckt folgende Bereiche ab:


Sämtliche Schrauben, Platten und Instrumente sind in übersichtlichen und handlichen Implantatkassetten und Instrumententrays gelagert. Für die Herstellung unserer Platten und Schrauben wird ausschließlich Titanmaterial verwendet, das speziell für die hohen Anforderungen in der Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie hergestellt wird.

OMF Prospekt

Hier erhalten Sie detaillierte Informationen zu
Oral Maxillo Faziale Chirurgie


Fragen | Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen zu unseren Produkten?
Öffnet internen Link im aktuellen FensterAnruf oder E-Mail genügt